faq-header-image-2plus

plus

Zu welchem Thema haben Sie fragen?

Allgemein
3D-Brillen
Adapter
Upgrade Disk
Upgrade Stick
Fernbedienung
Mimi Defined
bild7 cover
klang link

Momentan bieten wir keine Loewe Kopfhörer an.

In der Kategorie "plus" finden Sie 3D Brillen, Adapter, Feature Upgrade Möglichkeiten und weitere Accessoires.

Bei Fragen zu Loewe Spectral Racks kontaktieren Sie bitte Ihren Fachhändler, dieser kann Sie umfassend beraten.

Sie bekommen Produkte der Kategorie "plus" direkt in unserem Onlineshop oder bei Ihrem Fachhändler in der Nähe.

Laden Sie den Akku Ihrer 3D Brille mit dem mitgelieferten USB-Ladekabel auf.

Grün: ein; Rot: aus; Rot blinkend: Akku fast leer; bitte aufladen

Aktiv 3D Brille: Akkubetriebene Shutterbrille Passive 3D Brille: Polarisationstechnische 3D Brille

Die Reichweite ist bis zu 10m.

Die Loewe Active Glasses 3D haben eine Betriebszeit von bis zu 40 Stunden.

Aufgrund der unterschiedlichen Anschlußbedingungen ist eine Beratung durch Ihren Loewe Fachhändler notwendig.

Aufgrund der unterschiedlichen Anschlußbedingungen ist eine Beratung durch Ihren Loewe Fachhändler notwendig.

Der Anschluss eines Loewe Subwoofers ohne Digital Audio Link Anschluss ist mit einem "Converter Digital Audiolink" möglich. Kompatibel für alle Loewe TVs mit DAL Schnittstelle.

Dafür benötigen Sie das Loewe AV-Adapter Set.

Dafür benötigen Sie das Loewe AV-Adapter Set (nur Wiedergabe möglich).

Sie erhalten Funktionserweiterungen für SL3 und SL4 Loewe TV´s.

Ja das können Sie. Die Feature Upgrade Disk hat 1 TB Speicherkapazität.

Mit der Feature Upgrade Disk, haben Sie neben den zusätzlichen Funktionen, auch noch 1TB Speicherplatz für Ihre DR+ Aufnahmen.

Die freigeschalteten Funktionen finden Sie hier: https://www.loewe.tv/de/plus/loewe-upgrade-update

Am USB 3.0 Anschluss ihres Loewe TV-Geräts. Dort lässt sich die Feature Disk auch unsichtbar positionieren.

Unter „System-Einstellungen --> Extras --> Ausstattung des TV“ finden Sie eine Auflistung aller wichtigen Informationen zu Ihrem TV Gerät. Eine Auflistung Ihrer aktivierten Funktionen finden Sie unter dem Reiter „Software“.

Nein, leider ist ein Feature Upgrade erst ab SL2xx möglich.

Ja das können Sie. Der Feature Upgrade Stick hat 8GB Speicherkapazität.

Den Feature Upgrade Stick benötigen Sie um weitere Funktionen bei bestimmten Loewe TV Gerät freizuschalten. Beispielsweise die Bluetooth Funktion oder Mobile Recording.

Die freigeschalteten Funktionen finden Sie hier: https://www.loewe.tv/de/plus/loewe-upgrade-update

Bitte schauen Sie in den Systemeinstellungen, unter Extras --> Ausstattung des TV --> Hardware --> Chassis, nach.

Unter „System-Einstellungen --> Extras --> Ausstattung des TV“ finden Sie eine Auflistung aller wichtigen Informationen zu Ihrem TV Gerät. Eine Auflistung Ihrer aktivierten Funktionen finden Sie unter dem Reiter „Software“.

Die Oberschale der Assist 1 Fernbedienung besteht aus Aluminium.

Nein, leider gibt es momentan keine Fernbedienung mit Tastenbeleuchtung.

Die Assist gibt es momentan in graphitgrau und platin.

Ja dies ist möglich. Sie haben verschiedene Profiltasten auf der Fernbedienung zum wechseln der Geräte.

Ja die Loewe Assist ist anlernbar und somit auch für die Bedienung von Fremdgeräten geeignet (Einschränkungen möglich).

Bitte prüfen Sie zunächst die Batterien und tauschen diese ggf. aus. Sollte das TV Gerät dennoch nicht auf die Fernbedienung reagieren, setzen Sie diese wie folgt zurück: Drücken und halten Sie gleichzeitig die AUDIO- und STOP-Taste bis die LED oberhab der AUDIO-Taste 2x blinkt. Anschließend geben Sie die Ziffern 99 ein. Zur Bestätigung blinkt die LED 2x. Abschließend drücken Sie die TV-Taste.

Bitte prüfen Sie zunächst die Batterien und tauschen diese ggf. aus. Sollte dies keine Abhilfe bringen, entfernen Sie die Batterien für ca. 30 Min. oder drücken Sie, zum Entladen der Restkapazität, einige Tasten. Danach können die Batterien wieder eingesetzt werden.

Ja.

Ja.

Ja.

Ja.

Ja.

Ja.

Mimi Defined™ wird aktuell von Geräten mit dem Chassis SL4xx ab Software PV5.0.x unterstützt. Die Aktivierung ist entweder bereits bei Geräten ab Werk aktiviert, oder muss ggf. mittels Freischaltcode aktiviert werden.

Nein. Mimi Defined™ funktioniert auch offline. Möglicherweise werden künftige Anwendungen eine Internetverbindung benötigen.

Nein. Der Aktivierungscode ist an die Geräte-ID gebunden, die aus Artikel und Seriennummer besteht. Mimi Defined™ muss für jedes Gerät separat erworben werden.

Wählen Sie dazu ein Gruppenprofil mit Auswahl der Dekade der ältesten Generation.

Gruppenprofile können jeweils in Dekaden ab den 1920er Jahren aufwärts angelegt werden. Die "Nuller" und "Zehner" stehen dabei für die Dekaden im aktuellen Jahrtausend.

Die Eingabe ist ab dem Geburtsjahr 1900 aufsteigend möglich.

  1. Wählen Sie im Menü "HOME - System Einstellungen (Zahnrad) - Extras - Ausstattung des TV". 
  2. Im Reiter "Hardware" finden Sie das Chassis des Gerätes, hier muss "SL4xx" stehen (x für eine beliebige Zahl).
  3. Im Reiter "Software" muss "V5.0.x" stehen (x für eine beliebige Zahl).


Ein Software Update erhalten Sie am einfachsten über unsere Internet Update Funktion direkt im Gerät, auf unserer Homepage www.loewe.tv oder von Ihrem Fachhändler.

Für Geräte mit bestimmten Chassis SL3xx bieten wir ein Hardware Upgrade Kit an, kontaktieren Sie hierfür bitte Ihren Händler.

Dies ist nach der Konfiguration leider nicht mehr möglich. Im Zweifel können Sie das Profil löschen und einfach wieder neu anlegen.

Mimi Defined™ kann grundsätzlich nur Stereo Tonsignale verarbeiten. Deshalb erfolgt bei Mehrkanalton ein Downmix auf Stereo, sobald Mimi Defined™ eingeschaltet wird. Abhängig, von der im Hörmoduseingestellten Anzahl der Lautsprecher werden die Kanäle 3 bis 5 ggf. virtualisiert ausgegeben.

Für TV-Geräte, bei denen ein Hardware Upgradekit auf SL4xx kompatibel ist, ist eine Nutzung von Mimi anschließend möglich. Kontaktieren Sie hierzu Ihren Händler.

Aktivierungscodes für Mimi Defined™ können beim Fachhändler und im Loewe Online Shop erworben werden.

Es besteht aus einem speziell für Loewe gefertigten Stoff.

Nein es ist kein Werkzeug zur Befestigung erforderlich.

Das bild 7 cover ist in graphitgrau und lichtgrau verfügbar.

Das bild 7 cover besteht aus einer Abdeckung für die Rückwand des bild 7 und in der Variante "lichtgrau" ist zusätzlich eine Abdeckung für die Lautsprecherleiste enthalten.

Die Befestigung erfolgt dank einem magnetischen Klappsystems sehr einfach und kann selbst angebracht werden (Ausnahme Wandhalter WM 7).

Der Loewe klang link dient zur kabellosen Übertragung des Audiosignals. Dank des klang links sind also keine störenden Kabel zwischen Lautsprecher und Subwoofer im klang 5 bzw. klang 9 System notwendig.

Dieser ist kompatibel zu Loewe UHD TV-Geräten mit Digital Audiolink Anschluss